BSFF ™ – Be Set Free Fast

Was ist BSFF™?

BSFF ist eine Mentaltechnik und gehört zu den Methoden der Energetischen Psychologie.

Auswahl meiner Anwendungserfahrungen:

  • BSFF™ entfernt einfach, schnell und sanft alle negativen Emotionen, Erfahrungen, Verhaltens- und Denkweisen auf allen Ebenen der Lebenserfahrung
  • Das Unbewußte eliminiert sowohl die Wurzeln der Beschwerden, als auch alle, diese Beschwerden aufrecht erhaltenden, einschränkenden und schädigenden Grundsatzüberzeugungen, die so genannten Glaubenssätze

Wie kann ich mir eine Therapie mit BSFF™ vorstellen?

Der erste und einmalige Schritt: Man liest die vom Autor speziell entwickelte Instruktion/Anweisung für das Unterbewusstsein. Diese Instruktion ist natürlich auch jederzeit wieder lösch- und veränderbar.

Bei dieser speziellen Anweisung vereinbart man mit seinem Unterbewusstsein, wie es zukünftig bei allen Problemen, die man bearbeiten will, vorgehen soll.

Beispielsweise, daß das Unterbewusstsein hinsichtlich des genannten Problems alles behandeln soll, inklusive der damit verbundenen Personen, Ereignisse, Situationen und Umstände. Oder daß das Unterbewusstsein alles behandelt, was zur Entstehung oder Aufrechterhaltung dieses Problems beigetragen hat oder dazu führt, dass man dieses Problem vielleicht zukünftig wieder annehmen würde.

Bei dieser einmaligen Anweisung legt man auch sein selbst gewähltes persönliches Codewort fest.

Die Vereinbarung, die in der BSFF™-Instruktion festgeschrieben ist, legt fest, wie das Unterbewusstsein die Technik BSFF™ ab diesem Zeitpunkt nutzen soll. Und zwar jedes Mal, wenn Sie irgendein Problem bearbeiten wollen.

Über das persönliche Codewort kann das „mentale Anti-Viren-Programm“ jetzt bei Bedarf aktiviert werden. In Kombination mit der Absicht, ein bestimmtes Problem zu bearbeiten, löst der Code im Unbewußten einen Lösungsprozess aus, der vom bewußten Denken nicht bemerkt wird.

Danach braucht man BSFF™ nur noch anzuwenden – und das heißt „Aufträge“ geben!

Wenn man eine BSFF™-Kurzbehandlung durchführen möchte, genügt es, wenn man an das Problem denkt und dann sein Codewort nennt. Dies startet dann die Behandlung im Unterbewusstsein. Das ist sehr alltagstauglich und klappt auch in schwierigen Situationen ganz gut.

Es gibt auch eine BSFF™-Langbehandlung, mit der man alle Facetten seines Themas intensiv bearbeiten kann.

Klingt wie Zauberei? Dachte ich am Anfang auch, doch dann wurde es zu einer meiner beliebtesten Methoden, die ich bei eigenen Themen anwende. Zu diesem Verfahren gibt es auch entsprechende Literatur, lesen Sie sich doch einfach ein und ich führe Sie dann zur optimalen Selbstanwendung durch die „Installierung“ und zeige Ihnen gerne, wie und wo Sie BSFF™ gut für sich nutzen können.

Wissenswertes über BSFF™

BSFF™ steht für „Be set free fast“, was so viel heißt wie „sei schnell davon befreit“.

Entwickelt wurde BSFF™ von dem klinischen Psychologen Dr. Larry Nims.

BSFF™ arbeitet mit dem Unterbewußten, laut Larry Nims demjenigen Mechanismus, der Entstehung und Erhalt, aber auch die Auflösung persönlicher Einschränkungen, emotionale Störungen und in der Folge auch körperliche Beschwerden bestimmt.

Bei der Arbeit mit BSFF™ wird dem Unterbewußtsein, das hierbei wie ein Computer verstanden wird, eine neue Software angeboten, deren Programm – in Form einer verbalen Botschaft an das Unbewußte – einmalig im Betriebssystem installiert wird.